Richtig essen von Anfang an - kostenlose Workshops für Jungeltern

Baby_Essen_Ernährung_Löffel_baby-gd1886a934_1920.jpg

Der Grundstein für gesunde Ernährung wird bereits in der Schwangerschaft und in den ersten Lebensjahren gelegt. Die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) bietet gemeinsam mit der Arbeitsgemeinschaft Gesundheitsförderung GmbH (ARGEF) kostenlose Workshops mit aktuellen wissenschaftlichen Erkenntnissen und hilfreichen Tipps an.

Im Rahmen der österreichweiten Initiative „Richtig essen von Anfang an“ (REVAN) finden im ersten Halbjahr 2023 in ganz Niederösterreich Workshops zu den Themen „Ernährung in der Schwangerschaft“, „Babys erstes Löffelchen – Ernährung in der Stillzeit und im Beikostalter“ sowie „Jetzt ess ich mit den Großen – Richtig essen für Ein- bis Dreijährige“ statt.

„Ernährung in der Schwangerschaft“:
Im ÖGK-Workshop gibt eine Expertin Tipps, wie werdende Mütter den erhöhten Nährstoffbedarf ganz einfach decken können, was gegen Schwangerschaftsübelkeit hilft und auf welche Nahrungsmittel sie in diesem Lebensabschnitt verzichten sollten.

„Babys erstes Löffelchen – Ernährung in der Stillzeit und im Beikostalter“:
Eine Expertin beantwortet alle Fragen rund ums Stillen und bespricht mit den Jungeltern unter anderem, welche Lebensmittel Babys zu Beikostbeginn guttun und welche Nährstoffe für Kinder wichtig sind.

„Jetzt ess ich mit den Großen – Richtig essen für Ein- bis Dreijährige“:
In diesem Workshop erklärt eine Expertin, ob jede Mahlzeit Obst und Gemüse enthalten muss, wie viel Flüssigkeit Kinder trinken sollten und welche Möglichkeiten es gibt, den Kindern ungeliebte Lebensmittel schmackhaft zu machen.

Anmeldung erforderlich:
www.argef.at/revan
E-Mail: office@argef.at 
Tel.: +43  664 886 021 24

Darüber hinaus werden wieder Online-Workshops angeboten.

Termine, Anmeldung und Informationen gibt es in diesem Informationsblatt oder unter www.argef.at/revan.