NÖ Heizkostenzuschuss 2023/2024

Das Land Niederösterreich unterstützt auch in der Heizperiode 2023/2024 Bürgerinnen und Bürger mit geringem Einkommen mit einem einmaligen Heizkostenzuschuss.

Der NÖ Heizkostenzuschuss 2023/2024 wurde von der Landesregierung beschlossen und kann ab sofort am Gemeindeamt beantragt werden. Dieser beträgt EUR 150,00. Zusätzlich gibt es eine Sonderförderung in der Höhe von EUR 75,00. Der Gesamtbetrag von EUR 225,00 wird nach Übermittlung auf das vom Antragsteller angegebene Konto überwiesen.

Den Heizkostenzuschuss können Sie – wenn Sie den Hauptwohnsitz in der Stadtgemeinde Wieselburg haben – ab sofort im Bürgerservice im Rathaus Wieselburg bis längstens 31. März 2024 persönlich beantragen.

Bitte bringen Sie folgende Unterlagen zur Antragsstellung mit:

  • E-Card
  • Aktuelle monatliche Einkommensnachweise aller im Haushalt gemeldeten Personen (auch Nachweise über Alimente oder Unterhalt)
  • Schulbesuchsbestätigung (bei Schulbesuch ab dem 15. Lebensjahr)
  • Versicherungsdatenauszug für Personen ab dem 15. Lebensjahr ohne Einkommen
  • Die Auszahlung erfolgt nach Prüfung direkt durch das Amt der NÖ Landesregierung, die Einkommensgrenzen finden Sie in den Erläuterungen.