Rauchfrei mit der ÖGK in Niederösterreich

Rauchfrei_Nichtraucher_non-smoking-gfd2d38f08_1920.jpg

Ein Drittel der Personen, die täglich rauchen, will damit aufhören, schafft es aber alleine nicht. Mit professioneller Unterstützung gelingt der Rauchstopp besser. Hilfe bei der Entwöhnung bietet die Österreichische Gesundheitskasse (ÖGK) mit dem Programm „Rauchfrei mit der ÖGK“ in Niederösterreich.

Die professionelle Beratung unterstützt dabei, mit dem Rauchen aufzuhören und auch dauerhaft rauchfrei zu bleiben.

Der Weg zum Rauchstopp
Das Programm basiert auf sechs Gruppenterminen unter der Leitung einer Psychologin sowie einem Telefontermin mit dem Rauchfrei Telefon. Bei den einzelnen Kursterminen erwarten Sie unter anderem ausführliche Gruppengespräche, individuelle Tipps zur Unterstützung beim Rauchstopp, eine Analyse des eigenen Rauchverhaltens, verschiedene Motivationstechniken und die Entwicklung von alternativen Verhaltensweisen.

Die Termine und nähere Informationen finden Sie hier: Rauchfrei mit der ÖGK